Impressum

Medieninhaber und Herausgeber

Bay­erisches Lan­desamt für Umwelt (LfU)
Bürg­er­meis­ter-Ulrich-Straße 160
86179 Augs­burg
Tel.: 0821 9071 – 0
Mail: poststelle@​lfu.​bayern.​de
Web: www​.lfu​.bay​ern​.de

Das LfU wird durch seinen Präsi­den­ten Claus Kumu­tat vertreten.
Ust-Iden­ti­fika­tion­snum­mer gemäß § 27 a Umsatzs­teuerge­setz: DE 811 335 517

Inhaltliche Ver­ant­wor­tung beim LfU: 

Refer­at 67 — Gewässer­schutz bei der kom­mu­nalen und häus­lichen Abwasserentsorgung

Ansprech­part­ner:
Hardy Loy
Tel.: 0821 9071 – 5744
Mail: Hardy.​Loy@​lfu.​bayern.​de

Refer­at 95 — Wasserver­sorgungsan­la­gen, Koor­dinierung, Strategien

Ansprech­part­ner:
Gerd Haag
Tel.: 09281 1800 – 4945
Mail: Gerd.​Haag@​lfu.​bayern.​de


Konzept, Text und Umsetzung

tat­wort Nach­haltige Pro­jek­te GmbH
Haberl­gasse 56 — 17
1160 Wien
+43 409 55 81 — 223
christine.​ehrenhuber@​tatwort.​at

Gestaltung und technische Realisierung

Fred­man­sky GmbH
Haupt­straße 58
4040 Linz
Tele­fon: +43 50 353 – 300
office@​fredmansky.​at

Nutzungsbedingungen

Texte, Bilder, Grafiken sowie die Gestal­tung dieser Inter­net­seit­en unter­liegen dem Urhe­ber­recht. Sie dür­fen von Ihnen nur zum pri­vat­en und son­sti­gen eige­nen Gebrauch im Rah­men des § 53 Urhe­ber­rechts­ge­setz (UrhG) ver­wen­det wer­den. Eine Vervielfäl­ti­gung oder Ver­wen­dung dieser Seit­en oder Teilen davon in anderen elek­tro­n­is­chen oder gedruck­ten Pub­lika­tio­nen und deren Veröf­fentlichung ist nur mit unser­er Ein­willi­gung ges­tat­tet. Diese erteilen auf Anfrage die für den Inhalt Ver­ant­wortlichen. Weit­er­hin kön­nen Texte, Bilder, Grafiken und son­stige Dateien ganz oder teil­weise dem Urhe­ber­recht Drit­ter unter­liegen. Auch über das Beste­hen möglich­er Rechte Drit­ter geben Ihnen die für den Inhalt Ver­ant­wortlichen nähere Auskünfte.

Haftungausschuss

Das Bay­erische Lan­desamt für Umwelt (LfU) hat alle in seinem Bere­ich bere­it­gestell­ten Infor­ma­tio­nen nach bestem Wis­sen und Gewis­sen erar­beit­et und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktu­al­ität, Richtigkeit, Voll­ständigkeit oder Qual­ität und jed­erzeit­ige Ver­füg­barkeit der bere­it gestell­ten Infor­ma­tio­nen über­nom­men.

Unbeschadet der Regelun­gen des § 675 Absatz 2 BGB gilt für das bere­it­gestellte Infor­ma­tion­sange­bot fol­gende Haf­tungs­beschränkung:

Der Freis­taat Bay­ern und seine Bedi­en­steten haften nicht für Schä­den, die durch die Nutzung oder Nicht­nutzung der im Inter­ne­tange­bot des Bay­erischen Lan­desamts für Umwelt ange­bote­nen Infor­ma­tio­nen entste­hen. Der Haf­tungsauss­chluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haf­tung bei Amt­spflichtver­let­zung) ein­schlägig sind.

Für etwaige Schä­den, die beim Aufrufen oder Herun­ter­laden von Dat­en durch Com­put­er­viren oder der Instal­la­tion oder Nutzung von Soft­ware verur­sacht wer­den, wird nicht gehaftet.

Namentlich gekennze­ich­nete Inter­net­seit­en geben die Auf­fas­sun­gen und Erken­nt­nisse der abfassenden Per­so­n­en wieder.

Das Bay­erische Lan­desamt für Umwelt behält es sich aus­drück­lich vor, einzelne Web­seit­en oder das gesamte Ange­bot ohne geson­derte Ankündi­gung zu verän­dern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröf­fentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Links und Verweise

Das Bay­erische Lan­desamt für Umwelt ist nur für die eige­nen Inhalte”, die es zur Nutzung bere­i­thält, nach den ein­schlägi­gen Geset­zen ver­ant­wortlich.

Von diesen eige­nen Inhal­ten sind Querver­weise (“Links”) auf die Web­seit­en ander­er Anbi­eter zu unter­schei­den. Durch den als Link” gekennze­ich­neten Querver­weis ermöglicht das Bay­erische Lan­desamt für Umwelt den Zugang zu frem­den Inhal­ten”. Durch den Querver­weis ver­mit­telt das Bay­erische Staatsmin­is­teri­um für Umwelt und Ver­brauch­er­schutz lediglich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte. Für diese frem­den” Inhalte ist das Bay­erische Lan­desamt für Umwelt nicht ver­ant­wortlich, da es die Über­mit­tlung der Infor­ma­tion nicht ver­an­lasst, den Adres­sat­en der über­mit­tel­ten Infor­ma­tio­nen nicht auswählt und die über­mit­tel­ten Infor­ma­tio­nen auch nicht aus­gewählt oder verän­dert hat. Auch eine automa­tis­che kurzzeit­ige Zwis­chen­spe­icherung dieser frem­den Infor­ma­tio­nen” erfol­gt wegen der gewählten Aufruf- und Ver­linkungsmethodik nicht, so dass sich auch dadurch keine Ver­ant­wortlichkeit des Bay­erischen Lan­desamts für Umwelt für diese frem­den Inhalte ergibt.

Bei der erst­ma­li­gen Verknüp­fung mit diesen Inter­ne­tange­boten hat die Redak­tion des Bay­erischen Lan­desamts für Umwelt den frem­den Inhalt jedoch daraufhin über­prüft, ob durch ihn eine mögliche zivil­rechtliche oder strafrechtliche Ver­ant­wortlichkeit aus­gelöst wird. Sobald das Bay­erische Lan­desamts für Umwelt jedoch fest­stellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Ange­bot, zu dem es einen Link bere­it­gestellt hat, eine ziv­il- oder strafrechtliche Ver­ant­wortlichkeit aus­löst, wird es den Ver­weis auf dieses Ange­bot unverzüglich aufheben, soweit es tech­nisch möglich und zumut­bar ist.

Für ille­gale, fehler­hafte oder unvoll­ständi­ge Inhalte und ins­beson­dere für Schä­den, die aus der Nutzung oder Nicht­nutzung von Infor­ma­tio­nen Drit­ter entste­hen, haftet allein der jew­eilige Anbi­eter der Seite, auf welche ver­wiesen wurde.